Aus: Nur einen Atemzug, einen Kuss entfernt

„Voll! Ausverkauft!“ Durch das Fenster das beleuchtete Rednerpult.
Samstagabend, einen Fünfer in der Tasche. Erst mal die Enttäuschung mit einem Bier runterspülen. Setzt sich an den Tisch von so einem einsamen Herzchen. Blonde Strähnchen und Brille. Nach dem zweiten Bier Zungenkuss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.